Home / Superyacht / Superyacht Koji – sportliche Luxusklasse mit vielen Raffinessen

Superyacht Koji – sportliche Luxusklasse mit vielen Raffinessen

Superyacht Koji - sportliche Luxusklasse mit vielen RaffinessenDie Superyacht Koji wurde im Jahr 2012 gebaut, misst 34 Meter in der Länge und kostet fast 8 Millionen Euro. Die Motorjacht vom Typ Leopard 34/18 wurde vom italienischen Schiffsbauer Leopard Yachts gebaut. Der bekannte Innenausstatter und Designer Andrea Bacigalupo entwickelte die wunderbare und luxuriöse Innenausstattung der Yacht. Der Designer hat schon vielen Luxusjachten eine ganz besondere und edle Note verliehen und ist bekannt für seine Exklusivität.

Die Innenausstattung auf der Superyacht Koji

Superyacht Koji - sportliche Luxusklasse mit vielen RaffinessenDie Jacht ist mit drei besonders komfortablen und geräumigen Kabinen ausgestattet und bietet Platz für 7 Personen. Zu den Kabinen gehören die Schlafräume des Eigners, eine großzügige VIP-Kabine sowie eine Kabine Bordseite, alle auf dem unteren Deck. Das Hauptdeck wird vom Eigentümer alleie bewohnt und bietet einen sehr großzügigen Wohnbereich, der mit neustem Entertainment Equipment ausgestattet ist. Die Jacht wird von einer 5-köpfigen Crew betreut.

Die Einrichtung auf der Koji hat ein schickes italienisches Flair. Die Möbel sind in sehr schmeichelnden Farbtönen wie glamouröses Rot, edles Violett und verschiedene Grautöne gehalten. Sie harmonieren ausgezeichnet mit den edlen Holzböden in Espresso-Ton oder den frischen und hellen weißen Fliesen. Im Salon befinden sich 2 großzügige und elegante Sofas, ein großer Tisch und ein angrenzender Raum mit Bartresen. Unterhalb dieser Räume befindet sich ein gut ausgestattetes Heimkino.

Weitere Annehmlichkeiten

Neben dem Salon befindet sich das Achterdeck, das ebenfalls 3 Sofas bietet um in geselliger Runde zusammenzusitzen. Im Halbschatten sind Sonnenliegen fest integriert und bieten Platz für angenehme Sonnenstunden. Weiter vorne befindet sich eine verlängerte Plattform zum Schwimmen. Auch weiter vorne findet an massive Sonnenliegen und einen kleinen Cocktailbereich zur Abkühlung.

Die Motorisierung auf der Koji

Die Luxusjacht Koji wird durch dreifache Kraft mit MTU 16 V 2000 M91 Motoren bewegt. Die Höchstgeschwindigkeit des Bootes liegt bei 45 Knoten. Der maximale Tiefgang wird mit 1,22 m angegeben. Damit ist die Luxusjacht Koji ein sehr schnelles Schiff, das keine Wünsche offenlässt und den Reisenden jeden erdenklichen Komfort bietet. Es wurden bei der Ausführung nur beste und hochwertigste Materialien verwendet. Das dürfte dann wohl auch der Grund für den Kaufpreis der Yacht von immerhin knapp 8 Millionen Euro sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.