Home / Pinasse / Motoryacht Pinasse 46

Motoryacht Pinasse 46

Motoryacht Pinasse 46Bei der Pinasse 46 denkt man zuerst an Moderne und Zukunft und auf den ersten Blick könnte man auch an den italienischen Yachtbauer Wally denken, obwohl die einzige Gemeinsamkeit ist, das beide absolut einmalig sind. Die Pinasse 46 ist ein Motorkreuzer der modernes Design mit klassisch Bewährtem vereinigt und den ästhetischen Ansprüchen eines Seglers standhält. Die Idee zur Pinasse hatte der Segler und Journalist Svante Domizlaff aus Hamburg der das Konzept technisch zusammen mit dem Yachtkonstrukteur Georg Nissen aus Laboe umsetzte. Bei der Entwicklung der Pinasse wurde besonderen Wert auf Umweltfreundlichkeit sowie günstigen Treibstoffverbrauch und Pflegeleichtigkeit gelegt. Ausgestattet ist die 11.500 kg schwere Pinasse 46 mit zwei Yanmar-6BY Dieselmotoren mit jeweils 164kW / 220PS. Damit bringt es die Yacht auf eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 19 Knoten bei der sie ca. 30 l/h pro Motor verbauchen würde. Der Verbrauch bei 80% Last und 16 Knoten Fahrt beträgt nur noch 15-18 l/h pro Motor, bei Verdrängerfahrt und 10 Knoten Fahrt nur noch ca. 10 l/ pro Motor. Bei Kanalfahrt genügt evtl. der Betrieb eines Motors. Bei einer Tankkapazität von je 770 Liter ist damit die Reichweite entsprechend hoch. 

Auf einer Länge von 14 Metern verfügt die Pinasse über einen sehr großzügigen Eignerbereich mit üppigem Sanitärraum und einer echten Dusche. Dazu kommen zwei Etagenbetten in der Gästekabine. Helles Teakholz und andere edle Materialien setzen im Innenraum die Akzente. Der sehr große Salonbereich mit langgezogener Pantryzeile an Steuerbord ermöglicht kulinarische Genüsse, die in Wohnzimmeratmosphäre mit funktionaler Schlichtheit genossen werden können. Für das Wohlgefühl bei schlechtem und besonders bei kaltem Wetter sorgen die dicken, wärmegedämmten Scheiben und ein 5-kW-Generator, der die Versorgung der Warmwasserheizung im Hafen übernimmt. Der Preis der Pinasse 46 liegt bei ca 750.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.