Home / for rent / Steven Spielbergs Yacht Seven Seas zum Chartern

Steven Spielbergs Yacht Seven Seas zum Chartern

Steven Spielbergs Yacht Seven Seas zum CharternDer amerikanische Regisseur und Produzent Steven Spielberg bietet ab sofort seine gerade neu gekaufte Yacht Seven Seas zum Charter an. Die Megayacht hat Spielberg 200 Millionen Dollar gekostet und er will sie jetzt zu einem wöchentlichen Preis von 1,3 Millionen Dollar vermieten. Die Yacht wurde unter dem Codenamen Y706 gebaut, in Zusammenarbeit mit den Designern Nuvolari & Lenard, den Schiffstechnikern von Azure Naval Architects und der Wright Maritime Group. Gebaut wurde die Yacht Seven Seas in der holländischen Schiffswerft Oceano. Die Yacht ist 282 Fuss oder 86 Meter lang und ist ziemlich gut ausgestattet. Im Inneren gibt es viel edles Holz, wie Walnuss, Teak und auch Rosenbaumholz. Ein gesamtes Deck steht dem Eigner zur Verfügung, inklusive einem grosszügigen Schalfzimmer, Arbeitszimmer und einem privaten Jakuzzi. Insgesamt bietet die Seven Seas Platz für 12 Gäste und einer Crew von 26 Leuten. Das spektakulärste an Spielbergs neuer Yacht ist der grosse Infinity Pool von dem aus man bequem auf einer 4,5 Meter grossen Wand Fernsehen kann. Der Pool kann geschlossen werden und dient dann als Helipad. Ausserdem gibt es natürlich ein komplett ausgestattetes Fitnessstudio, Spa mit Massageraum, sowie ein Kino, wahrscheinlich mitden neuesten Filem von Steven Spielberg.

Ein Kommentar

  1. Frank Weyerstall

    Es wird niemanden mehr interessieren, aber das Bild zeigt die ‚Alfa Nero‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.