Home / Frauscher / Frauscher 686 Lido Editione Dino Feltrinelli

Frauscher 686 Lido Editione Dino Feltrinelli

Frauscher 686 Lido Editione Dino FeltrinelliNeben Grössen wie Riva oder Boesch ist die Frauscher Bootswerft eines der Traditionshäuser was den Bootsbau angeht, da sie bereits seit 1927 existiert. Und diese lange Vergangenheit zu ehren und einmal mehr zurückzublicken bietet die österreichische Bootswerft ein exklusives Boot an, dass dem italienischen Rennboot-Piloten Dino Feltrinelli gewidmet wird. Basierend auf der Frauscher 686 Lido wird dieses Boot in einer limitierten Version von nur 9 Stück mit dem Namen Frauscher 686 Lido Editione Dino Feltrinelli gebaut werden und ist auch zu einem exklusiven Preis erhältlich.

Dino Feltrinelli ist einer der bekanntesten italienischen Rennboot-Piloten, der am 12. Mai 1903 geboren wurde. Er stammt aus einer Bootsbauer-Familie, so dass auch er schnell das Handwerk der Familie erlernte und seine eigenen Boote erbaute. Durch seine Begabung entwickelte Dino seine eigenen Speedboote, mit denen er später viele bekannte Bootsrennen gewann und sich einen guten Namen machen konnte..

Eine mehr als 25jährige Freundschaft verbindet die Familien Frauscher und Feltrinelli, welches jetzt zur Grundlage dieses einmaligen Sportbootes wird und es der Familie Feltrinelli erlaubte, dem Wunsch der Frauscher Bootswerft nachzukommen, dem großen Rennfahrer Dino Feltrinelli eine eigene Limited Edition zu widmen.

An dem Design war Anette Hinterwirth beteiligt, die auch schon für Minotti und Swarovski als Designerin tätig war. Durch den schlanken Rumpf des nur 7,15 m langen Neunsitzers und die verchromten Lufteinlässe am Heck sieht man ziemlich schnell die sportliche Ausrichtung dieses Daycrusiers, was nochmal unterstützt wird durch den V8-Volvo-Penta-Motor mit 425 PS / 313 kW. Auf Anfrage bietet Cantiere Nautico Feltrinelli aber noch 3 zusätzliche Tuning Varianten, die mit Sicherheit das Herz eines jeden Motorboot-Sport Freundes höher schlagen lassen. Die grösste Version bietet dabei eine Leistung von 500 PS.

Ausser der Leistung bietet die Frauscher Lido 686 Editione Dino Feltrinelli noch viele kleine Details, wie z.B. den höhenverstellbaren Tisch am Bug, der auf Knopfdruck elektrisch zum Unterbau für eine große Liegefläche wird oder ganz im Boden verschwinden kann. Ein ganz besonderes Detail ist jedoch die Windschutzscheibe, die bei Erreichen einer bestimmten Geschwindigkeit automatisch nach oben ausfährt, um damit dem Fahrer mehr Schutz zu bieten.

Die neun Unikate dieser Kollektion tragen einmalige Bootsnamen, die Dino Feltrinelli besonders am Herzen lagen, wie Mio, Tuo, El Ninin, Suo, Rumba, Tango, Estrosa, Lupo und Miss Garda. Alle Boote werden in Gargnano am Gardasee von der Feltrinelli-Familie persönlich an die Besitzer übergeben. Der Preis für die Frauscher Lido 686 Editione Dino Feltrinelli liegt bei 138.500 Euro plus landesüblicher Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen gibt es unter www.frauscherboats.com

Frauscher 686 Lido Editione Dino FeltrinelliFrauscher 686 Lido Editione Dino Feltrinelli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.